Berufs- und Studienberatung an der ESK:
 
Wann?                         Nach Vereinbarung  
Wer?                           Herr Andrew Holzke

 

Bei Fragen zu Bewerbungen, „der richtigen Wahl“ des Berufes oder der Studienrichtung sprecht Herrn Andrew Holzke an, vereinbart einen Termin oder schreibt ihm eine E-Mail: a.holzke@europaschulekairo.com

 
Studieren in Deutschland der Vorbereitungszeitplan:
Wenn ihr in Deutschland studieren wollt, benötigt ihr einige Zeit zur Vorbereitung. Hier findet ihr einen Zeitplan um eurer Studium in Deutschland vorzubereiten:
 
Zeitplan:                       
November  – Informationen einholen
Januar  – Zulassungsantrag einholen
März –Eventuell Pass organisieren und Zulassungsantrag stellen
Juni – Visum beantrangen
September – Semesteranfang, Versicherungen abschliessen und Unterkunft finden
November – Visum verlängern
Studien- und Berufsorientierung an der Europa-Schule Kairo                       

Allgemeines Vorwort
  • Berufsorientierung ist Bestandteil einer schulischen individuellen Förderung.
  • Die schulischen Konzepte und Maßnahmen sollen aufeinander aufgebaut werden und dann nachhaltig wirken. In der 5. Klasse lernen die Schülerinnen   und Schüler, wie man einen Brief verfasst (auch: offizieller Brief). In der Klasse 8 und 9 gibt es in dem Fach Deutsch Vorbereitungen auf die Arbeitswelt (8. Jahrgang: Texte aus der Arbeitswelt – Kurzgeschichten; 9. Jahrgang: Das Schreiben von Bewerbungen und Lebensläufen wird im Unterricht geübt.
  • Schülerinnen und Schüler werden befähigt Entscheidungen über ihren weiteren Ausbildungs- und Berufsweg zu treffen.
  • Schülerinnen und Schüler werden zur Ausbildungsreife geführt. Sie gelten als „ausbildungsreif“, wenn sie allgemeine Kompetenzen einer Bildungs- und Arbeitsfähigkeit erfüllen.
  • Schülerinnen und Schüler werden befähigt, verantwortlich am sozialen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Leben   teilzunehmen und ihr eigenes Leben zu gestalten.
  • Ziele und Angebote der Europa-Schule Kairo
  •  التوجيه الدراسي و المهني بالمدرسة الأوربية بالقاهرة
Links zur Orientierung:
Eine Entscheidung müsst ihr immer für euch selbst treffen, jedoch können verschiedene Testverfahren euch bei der Studienwahl helfen, euch Anregungen geben und evtl. eure Überlegungen bestätigen. Hilfreich kann es sein, mehrere Tests bei verschiedenen Anbietern durchzuführen:

Eignungstests:


   www.borakel.de
                                               Die Borakel Online-Selbsttests der Ruhr-Universität Bochum kosten etwas Zeit und Nerven, sind dafür aber auch sehr ausführlich und stellen euch am Ende des Tests eine umfangreiche Auswertung bereit.


  www.was-studiere-ich.de
                                              

                                              Mit dem Orientierungstest testet ihr euch selbst, welches Studium und welcher Beruf zu euch passen. Was entspricht am besten euren Neigungen und Fähigkeiten? Antworten auf diese Fragen liefert der kostenlose Selbsttest zur Studienorientierung.


    www.bit.ly/zs14assessment
 

                                                 Du überlegst, nach dem Abitur zu studieren? Du weißt nicht, welcher Studiengang der passende für dich ist? Du bist unsicher, welche Anforderungen dein Wunschfach an dich stellt? Keine Sorge: So geht es vielen Studieninteressenten! Die SelfAssessments der RWTH Aachen helfen dir, diese Fragen zu beantworten oder Zweifel auszuräumen. Sie unterstützen dich dabei, dir über deine Stärken und Schwächen klar zu werden. Sie zeigen dir auch anhand von verschiedenen Aufgaben, was in den ersten Semestern auf dich zukommen wird.


    www.bit.ly/zs14sit

                                                 Bei eurer Studienwahl ist es wichtig, eure Interessen und Neigungen in den Mittelpunkt der Überlegungen zu stellen. Der Studium-Interessentest hilft euch, diese genau zu ermitteln. Anhand von 72 kurzen Fragen erhaltet ihr in wenigen Minuten euer persönliches Interessenprofil. Ihr erfahrt, welche eurer Interessen über- oder unterdurchschnittlich ausgeprägt sind und welche Tätigkeitsbereiche dazu am besten passen würden.

    

Links für die Suche von Studiengängen:

Wo finde ich welchen Studiengang?
Jede Hochschule listet alle Studiengänge, die angeboten werden, auf ihren Websites auf.
Unter folgenden Links könnt ihr hochschulübergreifend nach bestimmten Fächern, Themengebieten, Orten suchen:


    www.zeit.de/studiengaenge
  

                                                Das Angebot von ZEIT ONLINE ist Deutschlands umfassendste Datenbank für Studiengänge. Ihr findet hier unter allen staatlich genehmigten Studiengängen den, der zu euch passt und evtl. die Antwort auf die große Frage: „Was soll ich studieren?" Angeboten wird ein Überblick über alle Hochschulen und Studienangebote Deutschlands sowie zahlreiche Studienmöglichkeiten im Ausland.

 

www.studifinder.de
  

                                              WAS? WO? WIE? Hier findet ihr einen guten Überblick über die in NRW angebotenen Studiengänge.

 

www.hochschulkompass.de/
  

                                             Vielfältige Auswahl an Studiengänge, Hochschule und weiteren nützlichen Informationen. Einfach zu bedienende Suchmaske um eure Suche präzisieren zu können und sich in den über 16.000 Studiengängen



www.study-in.de/de/
 

                                             Die Website des DAAD richtet sich an ausländische Studieninteressierte und ist sehr anschaulich.

 

www.abitur-und-studium.de

                                             Diese Seiten bieten kostenlose Onlinedienste für Abiturienten und Studieninteressenten an: Abituraufgaben, Abiturnotenrechner, BAföG-Rechner, NC-Suche.

 

www.wege-ins-studium.de/

                                             Das Netzwerk „Wege ins Studium“ ist eine gemeinschaftliche Initiative von Bundesagentur für Arbeit (BA), Bundeselternrat (BER), Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Deutsches Studentenwerk (DSW), Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB), Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Kultusministerien der Länder zur umfassenden und objektiven Information und Beratung über alle Fragen rund um das Studium.

 

www.tu9.de/auslandsschulen

                                            Hier gibt es Informationen von und zu den 9 herausragenden Technischen Hochschulen, die sich zur TU 9 zusammengeschlossen haben. Ihr findet hier einen Beratungstest zur Studienwahl, Informationen zur Finanzierung und vieles mehr. Speziell für Schülerinnen und Schüler deutscher Auslandsschulen.

 

www.hochschulstart.de/
 

                                             Diese Webseite ist das Bewerbungsportal für folgende Studienplätze:
•    Im bundesweiten Verfahren an Universitäten für die Studiengänge Medizin, Pharmazie, Tiermedizin (kein Angebot zum Sommersemester) und Zahnmedizin.
•    Im Service-Verfahren für Studienangebote in örtlichen Auswahlverfahren nach den Vorgaben von Universitäten und Fachhochschulen/Hochschulen.

 

www.baybids.de/

                                             Bayerische Betreuungsinitiative Deutscher Auslands- und Partnerschulen:
Diese Webseite richtet sich speziell an Schülerinnen und Schüler deutscher Auslandsschulen und enthält neben Studieninformationen im Freistaat auch den Zugang zu Informations- und Hilfsangeboten.

 

www.abi.de/index.htm

                                             Webseite der Bundesagentur für Arbeit. Sehr interessant für Studieninteressierte, aber auch für diejenigen, die eine Ausbildung anstreben.

 

www.studienwahl.de/

                                             Website der Länder der Bundesrepublik Deutschland informiert über Studium, Ausbildung und Berufseinstieg.

 

www.studis-online.de/StudInfo/

                                             Infos, die vor und mit Beginn des Studiums wichtig sind. Besonderheit: der BAFöG-Rechner!

 


www.berufenet.arbeitsagentur.de/

                                             Informationen von A-Z für 3.100 aktuelle Berufe. Von Tätigkeitsprofilen bis zum Einkommen. Hier kannst du dich informieren, was dich in deinem Traumberuf wirklich erwartet.


▲ nach oben