In der Grundschule (Klasse 1 - 4)

Hurra, ich bin ein Schulkind!

Endlich ist es soweit: Du gehst in die Schule! In Babygruppe, Kindergarten und Vorschule der ESK hast du neben der deutschen Sprache schon ganz viele andere Sachen gelernt. Nun bist du einer Klasse eingeteilt und bekommst eine eigene Klassenlehrerin oder einen Klassenlehrer. Mit ihr/ihm arbeitest du den größten Teil des Schultages zusammen. Sie/er ist dein „Lernbegleiter“ und auch deine Bezugsperson.
Zu Beginn des Schuljahres erstellt ihr gemeinsam Klassenregeln, die dabei helfen sollen, dass sich jeder in der Klasse wohl fühlt und gut lernen kann. Jetzt bekommst du auch einen richtigen Stundenplan, auf dem deine Schulfächer eingetragen sind. Bei uns lernst du Deutsch, Mathematik, Sachkunde und Englisch,  Musik, Sport, Kunst, Arabisch und Religion sowie ab der 4. Klasse Civics.
Dein Schultag beginnt jeden Morgen um 7.30 Uhr und endet um 14.20 Uhr. Zuerst versammelst du dich mit allen anderen Grundschülern auf dem Bilady-Platz der Grundschule. Hier singen wir gemeinsam die ägyptische Nationalhymne, bevor ihr mit euren Klassenlehrerinnen oder Klassenlehrern in die Unterrichtsräume geht. Oftmals startet ihr dann mit einem Morgenkreis, in dem ein Begrüßungslied gesungen wird und in dem du den anderen Kindern von deinen Erlebnissen am Vortag erzählen kannst.
Danach kann das Lernen beginnen.  In der Grundschule hast du neben den aufgezählten Fächern noch ein ganz besonderes Fach: die Freiarbeit. Hier arbeitest du mit ganz unterschiedlichen Materialien und Büchern, wie Arbeitsblättern, Arbeitsheften und Puzzles. Diese Materialien machen dich in den Fächern Deutsch, Mathematik, Sachkunde und Arabisch fit. Spielerisch lernst du allein für dich, zusammen mit einem Partner oder in kleinen Gruppen. Du übst logisches Denken, vertiefst Grammatikthemen und förderst dein soziales Lernen, also zum Beispiel, wie du dich gut mit deinen Mitmenschen verträgst.
Deinen Arbeitsplatz darfst du meistens frei wählen – manche Kinder gehen gern in das Foyer der Grundschule, setzen sich auf den Teppich in der Klasse oder einfach an ihren Tisch.

Lernen ohne Pausen ist aber nicht möglich! Deswegen nimmst du gemeinsam mit deiner Klasse ein Frühstück ein, mittags darfst du dir während der langen Snack-Pause Essen in der Schulcafeteria kaufen und natürlich hast du in den Pausen zwischen den Stunden Zeit, mit deinen Freunden auf dem Schulhof zu spielen.

Neben all dem Schreiben, Lesen und Rechnen lernst du bei uns in verschiedenen Workshops aber auch noch ganz andere Dinge kennen: Momentan haben wir eine Schmuckwerkstatt, einen deutschen und arabischen Theater-Workshop, in dem du dein Schauspieltalent unter Beweis stellen kannst und den Workshop „Vorlesen in der Vorschule“, in dem die Vorschulkinder gebannt an deinen Lippen hängen, während du ihnen Geschichten und Bücher vorliest. In verschiedenen Sport-Workshops wie Fußball, Basketball, Tischtennis und Zumba-Tanz darfst du dich auspowern und in der Schülerzeitung erscheinen deine eigenen Artikel.



Aktuelles

Archiv

25.05.2017

Neue Elterninformation

Gern veröffentlichen wir an dieser Stelle noch einmal die wesentlichen Informationen zum Schultyp der ESK
[mehr..]

17.05.2017

Treffen der ESK-Schüler mit Wolf Biermann in Hamburg

3.130 Kilometer weit von Kairo entfernt hatten drei Schüler der Europa-Schule Kairo die einmalige Gelegenheit Wolf Biermann persönlich zu treffen. Bemerkenswert ist es, dass er zuvor noch nie Schüler eingeladen hatte.
[mehr..]

17.05.2017

مسابقة القراءة العـربية الإقـليمية عام 2017

أقيمت مسابقة القراءة العربية الإقليمية للصفين السادس والسابع فى المدرسة الألمانية بالغردقة بمشاركة ست مدارس ألمانية.
[mehr..]

▲ nach oben