Ausflüge und Klassenfahrten


Im Kindergarten

Im Kindergarten und in der Vorschule machen die Schulen pro Schuljahr zwei eintägige Ausflüge, z.B. zu Tierfarmen, zum Bauernhof, zur Feuerwehr und an andere interessante Orte.

Manchmal kommen die Eltern mit und es wird gepicknickt, ein bisschen gewandert und gemeinsam gespielt.




In der Grundschule

In den Klassen 1-4 gibt es pro Schuljahr mindestens zwei eintägige Ausflüge.
Ziele sind z.B. das Pharaonic Village, die Pyramiden, die Oper, Theateraufführungen, das Planetarium,  der Zoo, das Wadi Digla etc..

Wenn möglich, sind die Ausflüge direkt an den Unterricht angelehnt. Manchmal dienen sie aber auch vorrangig der Stärkung der Klassengemeinschaft.



Auf manchen Ausflügen tragen die Schüler selbst erarbeitete kleine Referate vor oder sie beantworten Fragen zu bestimmten inhaltlichen Bereichen des Ausflugs.


Im Gymnasium

Ab Klasse 5 unternehmen die Schüler einmal pro Schuljahr einen mehrtägigen Ausflug (2-4 Nächte) mit der Klasse.
Beliebte Ziele sind Moon Beach, Alexandria, Oase Siwa, Katharinenkloster, Sinai, Luxor  etc.

  Exkursion zum
  Katharinenkloster auf dem
  Sinai, Klasse 8 und 9

Der Klassenlehrer plant und organisiert zusammen mit der Klasse die Fahrt.
Bestimmte Aufgaben der Organisation und Planung werden an unterschiedliche Schüler verteilt.

Wenn es sich inhaltlich anbietet - z.B. bei der Klassenfahrt nach Luxor -  arbeiten die Schüler verschiedene Themen aus, zu denen sie dann vor Ort referieren. Manchmal werden auch Berichte über die Ausflugsziele nach dem Besuch verfasst.

Neben den Klassenfahrten finden im Schuljahr außerdem ein bis zwei eintägige Ausflüge statt.
Diese Ausflüge können an den Unterricht angelehnt sein oder auch vorrangig der Stärkung der Klassengemeinschaft dienen.
Ziele sind z.B. die Sekem Farm, der Zoo, Kamelreiten, die Pyramiden, die Zitadelle, Alexandria, das Planetarium, etc..
Schüler und auch Lehrer haben viel Spaß bei den Ausflügen und den Klassenfahrten und die Möglichkeit, sich außerhalb des Klassenzimmers besser kennenzulernen.

Außerdem lernen die Schüler auch außerhalb des Unterrichts Verantwortung für bestimmte Bereiche einer solchen Fahrt oder eines Ausflugs zu übernehmen.


  Tagesausflug nach
  Alexandria, Klasse 8 und 9
















































Aktuelles

Archiv

15.11.2017

Neuer Elternbrief

Liebe Eltern,
der Elternbrief 07 des Schuljahres 2016/2017 für die Europa-Schule Kairo ist veröffentlicht.
[mehr..]

06.11.2017

PAD – Bericht von Mahmoud Wasfy aus der 11a

Mahmoud berichtet von seinem vierwöchigen Stipendienaufenthalt in Deutschland mit dem PAD. „Die Reise war nicht nur geschichtsinformativ und kulturreich, sondern bot mir auch eine der wenigen Gelegenheiten, Menschen aus anderen verschiedenen Ländern treffen zu können.“
[mehr..]

03.11.2017

Deutschland-Tage 2017 im Nildelta – die ESK war dabei!

In diesem Jahr fanden die Deutschland-Tage in den Städten Mansoura, Shibin El Kom, Damanhour und Alexandria statt. Schülerinnen und Schüler der ESK waren live dabei.
[mehr..]

▲ nach oben