Jugend musiziert 2017 an der Europa-Schule Kairo


Großer Erfolg - Fünf von neun Teilnehmern der ESK erreichen einen 1.Preis!
Am Freitag, den 27. Januar 2017 war es zum dritten Mal so weit: Der Regionalwettbewerb von Jugend musiziert fand in unserer Schule statt. Wie auch in den Vorjahren waren wieder Schülerinnen der DSB Kairo mit dabei.
 
 
Insgesamt 25 Wertungen in verschiedenen Instrumentengruppen und Altersstufen gab es für die vierköpfige Jury mit je zwei Musiklehrerinnen und -lehrern zu bewerten. Die Frage, die alle beschäftigt, war: „Schaffe ich es in die nächste Runde nach Alexandria zum Landeswettbewerb?“
Dieses Jahr war für alle Beteiligten ein gutes Jahr. Von der DSB gelangen zehn von 15 Wertungen der Sprung zum Landeswettbewerb, von der ESK waren es vier von neun, wobei der fünfte, Yusuf Ahmed aus der 4a, auch einen 1.Preis bekam, aber wegen seines jungen Alters noch nicht weiterkommen konnte.
 
 
Die Ergebnisse der ESK im einzelnen:
Yusuf Ahmed, 4a: Klavier solo:                         1. Preis
Hussein Abdel Hady, 6a: Pop-Gitarre solo:         1. Preis mit Weiterleitung
Adam de Lueg, 6b: Klavier solo:                       3. Preis
Sara El Bahey, 6d: Gesang solo:                       2. Preis
Laila Mohamed, 8b: Klavier solo:                      2. Preis
Mona Haitham Hussein, 9a: Klavier solo:           2. Preis
Laila Ashraf Farouk, Ehemalige; Gesang solo:    1. Preis mit Weiterleitung
Omar El Deeb, 11a: Pop-Gitarre solo:               1. Preis mit Weiterleitung
Karim Gamil, 12b: Begleitung von Omar:          2. Preis
Farida Abdel Hady, 11b: Klavier solo:                1. Preis mit Weiterleitung
 
 
Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Farida, die als einzige die Höchstwertung von 25 Punkten erhielt. Sie spielte meisterhaft Werke von Beethoven, Prokofiev und Chopin und hat sehr gute Chancen, sich für den Bundeswettbewerb zu qualifizieren.
Aber auch alle anderen Weitergeleiteten erhalten nun die Chance, sich vom 15.- 21. März 2017 beim Landeswettbewerb an der DSB Alexandria für den Bundeswettbewerb Anfang Juni 2017 in Paderborn zu qualifizieren.
 
Dafür drücken wir allen Teilnehmern fest die Daumen!
 
Der Wettbewerbstag selbst startete um 9.00 Uhr früh, wobei die Kandidaten noch früher zu ihrem „Warming-Up“ kommen mussten. Die zahlreichen Gäste und Zuhörer erlebten trotz des insgesamt sehr klassischen Programms einen vielseitigen und abwechslungsreichen Tag, der um 20.00 Uhr mit der Ergebnisverkündung und der Urkundenübergabe endete.
Eine große Bereicherung war auch die Cafeteria, die dieses Jahr von der 11a organisiert wurde. Herzlichen Dank dafür!
 
Frank Zimmermann, Organisator
 
Termine zum Vormerken:
15. - 21.03.2017      Landeswettbewerb in Alexandria
01. - 08.06.2017      Bundeswettbewerb in Paderborn
        30.11.2017      Anmeldeschluss für kommendes Jahr 2018
Kategorien:
Solo       :      Gesang Musical; Blasinstrumente; Zupfinstrumente; Pop-Bass; Orgel
Ensemble:     Klavier 4-händig; Duo Streicher mit Klavier; Duo Kunstlied, Schlagzeug-Ensemble
Mehr Fotos in der Fotogalerie

zurück zur Übersicht


▲ nach oben