Auf die Bücher, fertig, los …


Am 1. März 2015 war es wieder soweit und unser jährlicher Vorlesewettbewerb am Gymnasium fand statt, an dem die besten Vorleser und Vorleserinnen der 6. und 7. Klassen teilnahmen.
An dem sonnigen Tag trafen wir uns im Konferenzraum und jeder konnte aus seinem und ihrem mitgebrachten Buch vorlesen.
Die Schüler und Schülerinnen zeigten, was in ihnen steckt. Durch ihre Stimmen und geschickten Betonungen erweckten sie die Figuren und spannenden Geschichten zum Leben. Alle Jury-Mitglieder waren von den großen Talenten restlos begeistert.
Am Ende des vergnügten Vormittags hatte die Jury die Qual der Wahl. Schließlich konnte sie nur vier Preise verteilen.

In der Kategorie Deutsch als Muttersprache erreichte Nadine Sakr (7b) den 1. und Nadia Nosser (7a) den 2. Platz. Aischa Sadek (6b) gewann den 1. und Zeina Ahmed Youssef (6a) den 2. Platz in der Kategorie Deutsch als Fremdsprache.

Für den schönen Tag bedankt sich die Jury herzlich bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen, gratuliert den Gewinnerinnen und freut sich bereits auf den nächsten Vorlesewettbewerb.

Auf dem Foto sind alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen zu sehen.

vordere Reihe v.l.n.r.: Sarah Sakr, Aischa Sadek, Seif Raschwan, Kareem El Hamahmy
mittlere Reihe v.l.n.r.: Zeina Ahmed Youssef, Nadine Sakr, Nadia Nosser, Mariam Moustafa, Farida Gamal El Din
hintere Reihe v.l.n.r.: Matthias Witte, Mariam El Husseiny, Lea Langer, Rainer Katzsch

Doch halt – wir sind noch gar nicht fertig

Wie in jedem Jahr nahmen auch unsere beiden ESK-Gewinnerinnen am regionalen Vorlesewettbewerb teil, bei dem die besten Vorleser und Vorleserinnen aller Deutschen Schulen Ägyptens gegeneinander antreten. In diesem Jahr fand der Wettbewerb am 24. März an der DEO statt.

Riesig freuen wir uns mit Nadine Sakr, als sie zur besten Vorleserin gewählt wurde und den 1. Platz mit nach Hause nehmen dürfte! Herzlichen Glückwunsch Nadine – wir sind stolz auf dich!


zurück zur Übersicht


▲ nach oben