Die Geschichte des Geldes ? oder wie sich Kaufen anfühlt


Im Zeitraum von September bis Dezember haben wir (Jenane und Salma aus der Klasse 8a mit Tarek, Youssef und Hana aus der 6c und Marvin, unserem FSJler, der uns bei den Aufgabenstellungen ein wenig geholfen hat) an dem Wettbewerb „Die Geschichte des Geldes – oder wie sich Kaufen anfühlt!“ von der Bundeszentrale für Politische Bildung teilgenommen. Unsere Aufgabe war es, die zeitliche Geschichte des Geldes zu rekonstruieren, uns über unsere eigenen Erfahrungen mit Geld auszutauschen und einen Flohmarkt zu organisieren. Das Besondere an dem Flohmarkt war, dass es drei verschiedene Stationen geben sollte: Erstens einen Tauschbazar, bei dem man eigene Gegenstände gegen andere tauschen konnte,  zweitens ein „normaler“ Flohmarkt, bei dem man mit echtem Geld einkaufen konnte und drittens eine Marktstation, wo man mit Spielgeld in Form von Coupons einkaufen konnte.

Es war sehr interessant, sich einmal intensiv mit der Geschichte des Geldes auseinanderzusetzen, da wir gemerkt haben, wie wenig man eigentlich über dieses Thema weiß. Außerdem haben wir festgestellt, dass jeder sehr unterschiedliche und eigene Erfahrung mit Geld gemacht hat und auch anders damit umgeht.
Das Highlight war für uns natürlich die Organisation des Flohmarktes; es war beeindruckend zu merken, wie sich sein eigenes Kaufverhalten bei jeder der drei Stationen verändert.

Im Großen und Ganzen hat uns die Teilnahme an dem Wettbewerb Spaß gemacht, auch wenn manchmal das Lösen der Aufgaben sehr zeitaufwendig war, insbesondere das Erstellen der Wandzeitung, auf der wir unsere Ergebnisse festhalten mussten, um sie dann anschließend nach Deutschland zu senden.

In einem weiteren Prozess wurde dann unsere Wandzeitung von einer deutschen Jury bewertet und es stellte sich heraus, dass wir mit zu den Gewinnern (wir haben einen Geldpreis in Höhe von 150 Euro gewonnen!) des Wettbewerbs zählten. Das hat uns natürlich sehr gefreut, denn an diesem Wettbewerb haben insgesamt 52.000 andere Jugendliche in unserem Alter teilgenommen.
Salma & Jenane
Klasse 8a


zurück zur Übersicht


▲ nach oben