Pipi, Findus und Co ? Schreibwettbewerb in der Grundschule


„An die Stifte - fertig - los!“ hieß es in der Woche vom 3. bis 7. März in der Grundschule. Alle Grundschüler haben zu einem Bild, z.B. von Petterson und Findus oder Pipi Langstrumpf, eine kleine Geschichte geschrieben. Dabei durften sie sich aussuchen, ob sie die Geschichte, die auf dem Bild zu sehen war, nacherzählen oder ob sie sich eine ganz eigene ausdenken wollten. Die Klassenlehrerinnen haben dann alle Geschichten mit nach Hause genommen und aufmerksam durchgelesen. Manchmal mussten sie lange überlegen, welche sie am besten fanden, denn so viele begabte kleine Schriftsteller verstecken sich in der Grundschule!

Die drei besten Geschichten jeder Klasse kamen dann in die nächste Runde. Hier traten sie gegen die Geschichten aus den anderen Jahrgangsklassen an. Voller Spannung wurden die Ergebnisse erwartet!

Beim Bilady verkündeten Frau Merkel und Frau Nina dann endlich die Sieger des Schreibwettbewerbs, die von allen Mitschülern und Lehrern einen großen Applaus bekamen.

And the winners are:
Klasse 1:   Klasse 2:  
1. Platz Malak H. (1b) 1. Platz Karim F. (2b)
2. Platz Lara (1c) 2. Platz Ali (2b)
3. Platz Awab (1d) 3. Platz Malak (2d)
       
Klasse 3:   Klasse 4:
1. Platz Yassin I (3d) 1. Platz Bahnaas (4a)
2. Platz Mariam (3b) 2. Platz Youssef F (4b)
3. Platz Halah (3a) 3. Platz Youssef M (4c)



hinten (von links nach rechts): Frau Merkel, Karim F. (2b), Halah (3a), Mariam (3b), Yassin I (3d), Youssef M (4c), Youssef F (4b), Frau Nina
vorn (von links nach rechts): Ali (2b), Malak H (1b), Lara (1c), Awab (1d), Bahnaas (4a), Malak (2b)

Die Siegergeschichten findet ihr unter „Geschichten und Aufsätze“.

zurück zur Übersicht


▲ nach oben