Jobtable an der ESK


Am 2. März 2016 fand zum vierten Mal die Jobtable-Veranstaltung für die Schülerinnen und Schüler der 10. bis 12. Klassen statt. Im Verlauf des Vormittags konnten sich die Schüler aus zehn verschiedenen Berufsfeldern vier Referentinnen und Referenten aussuchen und sich in meist kleinen Gruppen über die jeweilige Biografie, die Ausbildungswege und Arbeitsmarktchancen informieren und diskutieren.

In diesem Jahr unterstützten folgende Personen den Jobtable in der ESK:

Dr. Jan Claudius Völkel: Poltikwissenschaftler, Dozent an der Cairo Universität

Julia Wolbergs: Germanistin/ Deutsch als Fremdsprache, Dozentin an der Alsun Faculty der Ain-Shams-University, DAAD

Laura Oexle: Diplomatin an der Deutschen Botschaft Kairo, Leiterin des Referats Wissenschaft

Christian Eckmann: Restaurierung/ Konservierung am Römisch-Germanischen Zentralmuseum am Leibniz-Forschungsinstitut für Archäologie in Mainz und im Ägyptischen Museum Kairo, u.a. zuständig für die Restauration der Totenmaske des Tutanchamun

Nikolaus Delueg: Director of Kitchen at the Dusit Thani Lake View Cairo

Hesham Shawky: Cairo University, Department of Pediatric Cardiac Surgery

Dr. Matthias Rathmer: Autor, Filmregisseur und Journalist

Dagmar Weber: Schulleiterin der ESK, Berufsfeld LehrerIn

Stephanie Rathmer: Kriminologie

Hany El Miniawy, Architekt bei „ADAPT“, Rural, Urban Develeopment, City Planning, Spezialisiert auf “grüne” und nachhaltige Architektur

Die Schüler und Referenten waren sich auch in diesem Jahr einig, dass der Jobtable eine wichtige Veranstaltung im Rahmen der Berufs- und Studienberatung an der ESK ist und besonders der persönliche Austausch eine gute Ergänzung zu dem vom DAAD angebotenen Studieninformationstag darstellt.

So können auch folgende Zitate der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler eingeordnet werden.

Für Omar El Deeb aus der 10a ist z.B. folgender Satz von Dr. Matthias Rathmer im Gedächtnis geblieben:

„Du kannst alles sein was du möchtest, wenn du nur hart genug dafür arbeitest.“

Nura aus der 10a berichtet: „Mir hat die Veranstaltung sehr gefallen, da es sehr viele verschiedene Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Berufsfeldern gegeben hat. Vor allem hat mich das Gespräch mit Herrn Hesham Shawky von der Cairo University - Department of Pediatric Cardiac Surgery angesprochen.“

Nour aus der 11b sagt: „ Die Idee des Job Tables ist wirklich gut und hilfreich, da man neue Karriereperspektiven kennenlernen kann.“

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Referentinnen und Referenten!


zurück zur Übersicht


▲ nach oben