Feier zum islamischen Neujahr


Am Donnerstag, den 23. Oktober 2014, feierte die Europa-Schule Kairo das islamische Neujahr 1436.
Das Programm bestand aus drei Teilen. Zuerst rezitierte Ahmed Noweir, ein Schüler aus der Klasse 7b, ein paar Verse aus dem Koran. Dann hielt Sara Morsy, eine Schülerin aus der Klasse 10b, eine kleine Rede auf arabisch über die Auswanderung des Propheten Muhammeds (Friede sei mit ihm) von Mekka nach Madina. Anschließend gab Omniya Khalifa, eine Schülerin aus der Klasse 10b auf deutsch einige Informationen zur Auswanderung und zum Schluss sangen die SchülerInnen der Klasse 4c das Lied "Talaa El Badr Aleina" (Der Vollmond ging über uns auf).


zurück zur Übersicht


▲ nach oben