Das Team

 

Frau Helena Pinto-Ferreira
 
Ich unterrichte Deutsch und Bildende Kunst in der Europa-Schule-Kairo.In einer Integrierten Gesamtschule und Schwerpunktschule in Rheinland-Pfalz konnte ich über Jahre hinweg mit Inklusion und Förderplänen intensive und gute Erfahrungen sammeln.  Auch wenn für dieses große Konzept in Zukunft noch deutlich mehr Unterstützung nötig sein wird, so handelt es sich hier doch um eine verantwortungsvolle pädagogische Querschnittsaufgabe für uns alle. Ziel ist eine Schule, die den Weg frei macht für ein möglichst langes gemeinsames Lernen, in der die individuellen Begabungen gestärkt werden und der Leistungswille gefördert wird. Dies sehe ich als Grundlage für Inklusion - ein Konzept, in dem individuelles Lernen, die gezielte Förderung von Schülern mit Förderbedarf als auch die Forderung von hochbegabten Schülern Hand in Hand gehen.
Inklusion heißt für mich auch, die Vielfalt als Chance zu sehen, in der die Basis für ein gesundes soziales Miteinander geschaffen wird, die zukunftsweisend ist und jeden Einzelnen auf seinem Lebensweg stärkt.
 
 
 
 

 

Frau Maria Emera

 
Ich bin Maria Emera und arbeite in der Inklusion als Ergotherapeutin an der Schule.Zu meinen Aufgaben gehört es, SchülerInnen individuell zu unterstützen und zu begleiten,damit sie am Schulalltag besser teilnehmen können. Mein Ziel ist es,sie bei der Durchführung schulischer Aufgaben und Aktivitäten zu stärken.Hierbei werde ich spezifische Aktivitäten, Umweltanpassungen und Beratungen anbieten.
Ich freue mich auf die Zusammenarbeit.

 

 
 

 

 Herr Tamer Mohamed

Ich bin Tamer Mohamed, DaF-Lehrer und Sonderpädagoge. Aufgrund meiner langjährigen Praxis im Bildungsbereich in Kairo und in Hamburg, ist mir die Arbeit sowohl im ägyptischen als auch im deutschen Schulsystem sehr eng vertraut. Zu meinen Aufgaben gehören die Beratung von Lehrkräften, Eltern in ihrem erzieherischen Alltag, Schülerinnen und Schülern, die Einzelförderung, die Kleingruppenförderung, die Diagnostik sowie die Teilhabe am Unterricht. Besonders fördere, begleite und unterstütze ich Schülerinnen und Schüler, deren Entwicklung beeinträchtigt oder gefährdet ist. Ziel ist es, den Schülerinnen und Schülern im schulischen Kontext optimale Entwicklungsbedingungen zu ermöglichen. Ich freue mich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit Schülern, Eltern und Kollegen.
 


Aktuelles

Archiv

04.12.2017

Kindergarten applications

Kindergarten applications for the scholastic year 2018/2019
[mehr..]

04.12.2017

Tag der offenen Tür im Kindergarten der ESK

Tag der offenen Tür im Kindergarten der ESK
اليوم المفتوح بالمدرسة الأوربية
 Am Mittwoch, den 10. Januar 2018, öffnen wir unsere Türen für interessierte Kinder und Eltern ab 15 Uhr.
 سيكون اليوم المفتوح لأولياء الأمور الجدد يوم الأربعاء الموافق 10/1/2018 بدءاً من الساعة الثالثة عصر.

[mehr..]

03.12.2017

Ausflug der Klass 8b nach Ayyat in die Nile River School

Wir wollten diesmal einen etwas anderen Ausflug machen, bei dem es nicht nur um unser eigenes Vergnügen geht, sondern wir wollten auch anderen Kindern, denen es nicht so gut geht wie uns, eine Freude bereiten.
[mehr..]

▲ nach oben